Link Teil2

 

hier entsteht der traurige Teil unserer homepage. Wir wollten die traurigen Dinge eigentlich draussen lassen, aber es ist uns ein Anliegen, daß diesen Tieren & deren Helfern geholfen wird. Darum diese Seite!

Charity No: 497 Established 2001

FOS is Greek for "light".

Eine kleine Gruppe von Tierliebhabern aus der ganzen Welt bringt Licht in das traurige Dasein der Tiere auf Thassos. Sie kümmern sich aufopfernd um sie, retten sie aus Mülltonnen, vor´m Erschlagen, Vergiften, Überfahren und sogar Steinigen!!! Sie bringen die Tiere in ein Gehege, in dem sie sich frei bewegen können, verarzten sie und lernen ihnen, wieder Menschen zu vertrauen. 1 Monat kostet 1500€ Minimum. Man kann die Tiere aussuchen & kaufen, kann Patenschaften übernehmen, ect...Manu informiert sie bestimmt gerne. Es gibt auch Schnee auf Thassos & auch Hunde können frieren. Lassen Sie Ihr Herz sprechen & schenken Sie den Tieren dadurch etwas Wärme.  Ich möchte mir nicht vorstellen müssen, daß´s meinen Hunden so geht, wie diesen armen Geschöpfen. Man kann bestimmt auch gebrauchte Hundeleinen, Halsbänder, Decken, Futter, ect... schicken. Sie sind für jede Hilfe dankbar! Juli, die "bunte" Mischlingshündin, auf der 1. Fotoseite, wurde von ihrem jetzigen Frauerl aus Griechenland gerettet. Es war ein hartes Stück Arbeit für das Frauchen, aber es hat sich bezahlt gemacht. Sie ist nicht mehr verschreckt, hat keine Angst vor Menschen und spielt sehr gerne mit den anderen Hunden. Am schönsten ist es dann natürlich, wenn das Frauerl kommt und sie wieder abholt. Dieses Glück könnten Sie auch haben. Mit etwas Mut und Liebe!

www.fos.thassos.info

Telefonisch bitte an Manu wenden. Sie spricht deutsch. Tel:0030 25930 53093

Spenden bitte an:

Commercial Bank of Greece-Emporiki (Linemas)

IBAN: Gr4601 2027 6000 0000 0844 39550  BIC: EMPOGRAA